gesund_wohnen

Gesund leben heißt gesund wohnen E-Mail Drucken

Wir als Firma EGGERBAU möchten ihnen nicht nur ein Haus bauen, sondern ein auf ihre persönliche Lebenseinstellung hin abgestimmtes Wohnungskonzept liefern. Einen Großteil seines Lebens hält sich der Mensch in geschlossenen Räumen auf, sprich in seinem zu Hause. Im Winter viel häufiger als im Sommer. Frauen und Kinder viel öfter. Und genau dieser Umstand sollte uns bei der Auswahl der zu verwendenden Baumaterialien bzw. Bauweise wichtig sein.


Bei unserer Bauweise denken wir von innen nach außen. Wohngesundheit und Wohnkomfort fängt bei Wand- und Deckenoberflächen an, geht über die Innenverkleidungen und über die verwendeten Materialien für Fußböden und Innenausstattung, bis hin zur effizienten, umweltschonenden Haustechnik. Vor allem die Wand-, Decken- und Fußbodenoberflächen bilden bei Verwendung falscher Materialien ein enormes Gefahrenpotential durch unkontrollierte Ausdünstungen.

Verzögerer bei Fertigputzen, Styrole bei Polystyroldämmungen, verschiedene Kleber bei mehrschichtigen Isolierungen und vor allem vollflächige Verleimungen bei mehrschichtigen Holzelementen, gasen ein Leben lang aus und beeinträchtigen unsere Gesundheit. Industriell hergestellte künstliche Baustoffe sind mit unzähligen Zusatzstoffen und Hilfsmitteln hergestellt, von denen noch nicht bekannt ist, welche Schadstoffe nach dem Einbau in die Raumluft gelangen. Da nützt auch langfristig keine Lüftungsanlage, denn die Wohngifte lauern hier überall.

Unabdingbar ist deshalb auch der Montageschaumfreie Einbau von Fenstern, Innentüren und anderen Gewerken.

Optimales Wohnklima

Ein angenehmes Wohnen wird vor allem durch drei entscheidende Faktoren gewährleistet: Keine Verwendung von gesundheitsschädigenden Baustoffen, geringe bis gar keine Temperaturschwankungen im Wohnraum und angenehme Oberflächentemperatur der Innenwände. Dies erreichen wir duch unser innovatives Baussystem.